Unsere Flotte

Unsere Flotte besteht aus einer großen Anzahl „dedicated“ Schiffe zum Transport von Carbon Black Feedstock und verwandten Produkten, Heizöl und Flüssigschwefel. Jedes Binnenschifffahrtsschiff, ob in eigenem Besitz oder gechartert, ist speziell für den Transport eines dieser Produkte ausgerüstet.

IMG_2267Eigene Schiffe: Carbon Black Oil und Flüssigschwefel

Schiffe für Carbon Black Oil: Die MTS Delta,  Omega und Verna haben ein Ladevermögen von 1.500-2.000 Tonnen. Die MTS OTD Alpha verfügt über eine Kapazität von ca. 2.800 Tonnen. Diese vier Schiffe unterscheiden sich durch die folgenden Eigenschaften:

  • Moderne Doppelhüllenschiffe
  • Ein Ladungsheizsystem, damit die Produkte mit der richtigen Temperatur befördert und gelöscht werden können
  • Die Schiffe sind mit Deepwell-Pumpen ausgestattet, wodurch die Restladung minimal ist
  • Bewegliches Steuerhaus
  • Eine Fixpunkthöhe von 4,40 m durch das bewegliche Steuerhaus und das schnell arbeitende Ballastsystem

Schwefelschiffe: ZwaansDelta verfügt außerdem über sechs Spezialtanker, die ausschließlich zum Transport von Flüssigschwefel dienen und deren Ladekapazität zwischen 1500 und 2400 Tonnen variiert. Sämtliche Schiffe unterscheiden sich durch folgende Eigenschaften:

  • Doppelhülle;
  • Ladungsheizsystem und optimale Dämmung, um das Produkt bei der richtigen Temperatur transportieren und löschen zu können;
  • Zylinderförmige Tanks und Tiefbrunnenpumpen, hierdurch ist eine Restladung nahezu ausgeschlossen;
  • Bewegliches oder anpassbares Steuerhaus bis zu einer Fixpunkthöhe von 4,5 m;

Charterschiffe

Für den Transport von Carbon Black Feedstock, verwandten Mineralölerzeugnissen und Heizöl verfügt ZwaansDelta über eine umfangreiche Flotte von festen Charterschiffen, die auf der Grundlage einer jahrelangen intensiven Zusammenarbeit regelmäßig eingesetzt werden. Da diese Schiffe für unsere festen Auftraggeber eingesetzt werden, wird streng darauf geachtet, dass alle Kundenwünsche und Anforderungen, die an Bord unserer eigenen Schiffe gelten, auch an Bord der Charterschiffe eingehalten und ausgeführt werden.

Im Rahmen der optimalen Zusammenarbeit leisten wir für die Eigentümer der Charterschiffe außer den üblichen kommerziellen und operationellen Dienstleistungen auf Wunsch auch technische und administrative Unterstützung.

„Dedicated” Schiffe

"Jeder Binnenschifffahrtstanker, ob Charterschiff oder in eigenem Besitz, ist speziell für den Transport von Carbon Black Feedstock und verwandten Produkten, Heizöl und Flüssigschwefel ausgerüstet."

IMG_1847Qualität und Sicherheit

Alle Schiffe, sowohl unsere eigenen als auch feste Charterschiffe, werden zwei Mal jährlich mittels eines stringenten internen Audits vollständig kontrolliert. Eine aus mehr als 110 Punkten bestehende Checkliste aus den Bereichen Qualität, Sicherheit, Technik sowie Besatzungs- und gesetzliche Anforderungen garantiert einen möglichst hohen Grad an Zuverlässigkeit und Service.

Unser Qualitätssicherungssystem ISO 9001:2015 gilt vorbehaltlos im Büro und an Bord aller Schiffe. Außer den internen Audits an Bord und im Büro, verschiedenen festen täglich, wöchentlich und/oder monatlich durchgeführten (technischen) Kontrollen und Checks, findet zwei Mal jährlich ein externes Audit durch die Lloyd’s Register Quality Assurance statt. Alle drei Jahre wird durch Lloyd’s die regelmäßig stattfindende Neuzertifizierung durchgeführt.

Zusammen mit der jährlich stattfindenden EBIS-Kontrolle (Europäisches Binnenschiffs-Informations-System), die von den Öl- und petrochemischen Unternehmen/Auftraggebern an Bord jedes Schiffs durchgeführt wird, sorgt das umfangreiche System von Abläufen, Anweisungen, Checks und Kontrollen bei ZwaansDelta sowohl im Büro als auch an Bord für einen hohen Grad an Sicherheit und Qualität, die in einem Unternehmenszweig wie der Binnentankschifffahrt unentbehrlich ist.

Schiff des Jahres: Das oben genannte System an Checks, Audits und Berichterstattungen bildet in Kombination mit einigen anderen Kriterien die Grundlage für die Ernennung zum „Schiff des Jahres“.

Jedes Schiff wird von den Flottenmanagern in regelmäßigen Abständen im Laufe des Jahres anhand einer breiten Skala von Messkriterien beurteilt.

Das Schiff, das am Jahresende die beste Leistung erzielt hat, wird zum „Schiff des Jahres“ ernannt und erhält eine Wechseltrophäe, eine spezielle Erwähnung auf der Website und eine Belohnung für die gesamte Besatzung.

Der Preis wurde erstmals im Jahr 2016 verliehen. Gewinner sind:

  • 2016: MTS Delta
  • 2017: MTS Omega

Expansion und Kooperation

Angesichts des großen verfügbaren Ladungspakets sind wir immer äußerst interessiert an seriösen Binnentankschifffahrtsunternehmern, die auf Charterbasis mit uns zusammenarbeiten möchten.

Schiffsdaten
Klasse : Lloyds Schiffsregister
Europanr. : 02329682
Typ : C 2.2. (Doppelhülle)
Anzahl d. Tanks : 8
Pumpkapazität : 800 m³/h
Baujahr : 2007
Leergewicht : 2.781 Tonnen
Kubikmeter : 3.018 m³
Länge : 110,00 Meter
Breite : 11,40 Meter
Max. Tiefgang : 3,50 Meter
Höhe : 5,80 Meter

 

Ladekapazität bei Tiefgang
2,80 Meter ca. 2.100 Tonnen
3,00 Meter ca. 2.350 Tonnen
3,20 Meter ca. 2.600 Tonnen

vloot-MTS-OTD-Alpha

Schiffsdaten
Klasse : Lloyds Schiffsregister
Europanr. : 2325460
Typ : C 2.2. (Doppelhülle)
Anzahl d. Tanks : 6
Pumpkapazität : 700 m³/h
Baujahr : 2002
Leergewicht : 1.953 Tonnen
Kubikmeter : 2.054 m³
Länge : 85,92 Meter
Breite : 11,40 Meter
Max. Tiefgang : 3,30 Meter
Höhe : 4,50 Meter

 

Ladekapazität bei Tiefgang
2,80 Meter ca. 1.500 Tonnen
3,00 Meter ca. 1.680 Tonnen
3,20 Meter ca. 1.862 Tonnen

 

vloot-MTS-Delta

Schiffsdaten
Klasse : Lloyds Schiffsregister
Europanr. : 2326785
Typ : C 2.2. (Doppelhülle)
Anzahl d. Tanks : 6
Pumpkapazität : 700 m³/h
Baujahr : 2004
Leergewicht : 1.981 Tonnen
Kubikmeter : 2.107 m³
Länge : 85,99 Meter
Breite : 11,45 Meter
Max. Tiefgang : 3,30 Meter
Höhe : 4,50 Meter

 

Ladekapazität bei Tiefgang
2,80 Meter ca. 1.500 Tonnen
3,00 Meter ca. 1.700 Tonnen
3,20 Meter ca. 1.880 Tonnen

vloot-MTS-Omega

Schiffsdaten
Klasse : Bureau Veritas
Europanr. : 2326709
Typ : N 4.1. (Doppelhülle)
Anzahl d. Tanks : 4
Pumpkapazität : 400 m³/h
Baujahr : 2005
Leergewicht : 2.408 Tonnen
Kubikmeter : 1.383 m³
Länge : 90,00 Meter
Breite : 11,40 Meter
Max. Tiefgang : 3,62 Meter
Höhe : 5,50 Meter

vloot-MTS-Alisma

Schiffsdaten
Klasse : Bureau Veritas
Europanr. : 2325966
Typ : N 4.1. (Doppelhülle)
Anzahl d. Tanks : 4
Pumpkapazität : 400 m³/h
Baujahr : 2004
Leergewicht : 2.407 Tonnen
Kubikmeter : 1.383 m³
Länge : 90,00 Meter
Breite : 11,40 Meter
Max. Tiefgang : 3,62 Meter
Höhe : 5,50 Meter

 

vloot-MTS-Calamus

Schiffsdaten
Klasse : Bureau Veritas
Europanr. : 2321822
Typ : N 4.1. (Doppelhülle)
Anzahl d. Tanks : 4
Pumpkapazität : 400 m³/h
Baujahr : 1995
Leergewicht : 2.243 Tonnen
Kubikmeter : 1.245 m³
Länge : 90,00 Meter
Breite : 11,40 Meter
Max. Tiefgang : 3,42 Meter
Höhe : 4,50 Meter

 

vloot-MTS-Flava

Schiffsdaten
Klasse : Bureau Veritas
Europanr. : 2329316
Typ : N 4.1. (Doppelhülle)
Anzahl d. Tanks : 4
Pumpkapazität : 400 m³/h
Baujahr : 1990
Leergewicht : 1.559 Tonnen
Kubikmeter : 857 m³
Länge : 85,00 Meter
Breite : 9,50 Meter
Max. Tiefgang : 3,04 Meter
Höhe : 4,40 Meter

 

vloot-MTS-Risico2

Schiffsdaten
Klasse : Bureau Veritas
Europanr. : 2322831
Typ : N 4.1. (Doppelhülle)
Anzahl d. Tanks : 4
Pumpkapazität : 400 m³/h
Baujahr : 1997
Leergewicht : 1.502 Tonnen
Kubikmeter : 815 m³
Länge : 85,00 Meter
Breite : 9,50 Meter
Max. Tiefgang : 3,01 Meter
Höhe : 4,50 Meter

 

vloot-MTS-Trisulca

Schiffsdaten
Klasse : Bureau Veritas
Europanr. : 02337788
Typ : N 4.1. (double hull)
Anzahl d. Tanks : 4
Pumpkapazität : 400 m³/h
Baujahr : 2018
Leergewicht : 2.388 Tonnen
Kubikmeter : 1.375 m³
Länge : 90,00 Meter
Breite : 11,40 Meter
Max. Tiefgang : 3,62 Meter
Höhe : 5,50 Meter

 

vloot-MTS-Trisulca

TOP